Mt. Gox, Mintpal, Hashfast, Butterfly Labs und Robocoin: Fehler im Bitcoin-Geschäft

Die Tatsache, dass Bitcoin selbst verhält sich etwas wie ein Unternehmen ist eine Tatsache, die gewesen ist in der Vergangenheit auf Coin Brief hervorgehoben.  Aufgrund seiner einzigartigen, dezentralen Natur und globalen Reichweite hat es jedoch Raum für viele andere Unternehmen geschaffen, um in der um sie herum aufgebauten Gemeinschaft zu wachsen. Viele davon sind Bitcoin-basiert oder zumindest Bitcoin-akzeptierende Unternehmen werden in der Welt der digitalen Währungen sehr beliebt und scheinen von außen wie massive Operationen zu sein. Diese Ansicht ist etwas irreführend.

In Wirklichkeit ist jedes Unternehmen, das auf Bitcoin, Altcoins oder einfach nur auf dezentralen Systemen basiert, ein Startup, und Startups haben oft ein unglaubliches Potenzial, aber auch eine hohe Rate an Missmanagement, Risiko und letztendlich Misserfolg.

Mt. Gox, die größte Bitcoin-Börse und der größte Verlust von BTC

Mt. Gox Logo

Mt. Gox ist das erste, was mir einfällt, wenn ich und viele andere an ein Scheitern im Bitcoin-Bereich denken. Es war die erste echte Bitcoin-Börse und hielt den Großteil des Marktanteils bis wenige Monate vor dem Zusammenbruch. Der Sturz war auf schreckliche Weise spektakulär und für alle Beteiligten schmerzhaft, insbesondere für diejenigen, deren Gelder im System des Unternehmens eingeschlossen waren. Die Inkompetenz, Rücksichtslosigkeit und möglicherweise der Betrug des Unternehmens verursachen noch heute Wellen und haben sogar einen neuen Begriff für ein Unternehmen hervorgebracht, das beim Halten des Kundengeldes versagt: „Goxxed“ oder „Goxed“ (beide Schreibweisen werden verwendet, aber gemein) das gleiche).

Seit Mt. Beim Zusammenbruch von Gox wurden viele Informationen veröffentlicht oder entdeckt, die die Idee zu stützen scheinen, dass das Unternehmen den Markt vor dem Zusammenbruch einige Zeit lang aktiv manipuliert hat der Willy-Bericht, und es war wahrscheinlich zahlungsunfähig, lange bevor irgendwelche offensichtlichen Probleme bemerkt wurden. Diese Insolvenz war möglicherweise mit Hacking verbunden, möglicherweise mit Inkompetenz, die zum Verlust privater Schlüssel führte, oder könnte sogar das Ergebnis eines internen Diebstahls sein. Das Urteil steht noch nicht fest, und wir werden vielleicht nie die ganze Geschichte kennen, aber es war eine warnende Geschichte, die bei einer großen Anzahl von Menschen zu Vorsicht beim Austausch geführt hat.

Mintpal, Moolah und der laufende Austauschskandal

Moolah und Mintpal Logos zusammen

Derzeit eine der wichtigsten Altcoin-Börsen, Mintpal, bricht unter dem Gewicht der Insolvenz seiner Muttergesellschaft Moopay LTD, besser bekannt als Moolah.  Der Besitzer von Moopay, Alex Green, ist die Insolvenz einem Fehler in Moolahs System zuzuschreiben Dadurch konnten Benutzer ihr Geld doppelt ausgeben, ohne entdeckt zu werden. Herr Green hat versprochen, den Anlegern alle Einzelheiten ihrer Ausgaben, einschließlich Quittungen und Rechnungen, zur Verfügung zu stellen, und hat die volle Verantwortung für die Aufsicht übernommen.

Kurz nach der Nachricht von Moolahs Insolvenz kamen viele Vorwürfe auf und es gab zahlreiche Verschwörungen. Einige sind wahrscheinlich Erfindungen, aber eine Tatsache ist sicher bekannt. Alex Green war früher als Ryan Kennedy bekannt, ein bekannter Pseudonym eines langjährigen Internet-Betrügers, Ryan Gentle.  Ryan Gentle war auch ein aktives Mitglied der Bitcoin-Community unter dem Benutzernamen „ZitroneAuf Bitcointalk, der mehrere Mitglieder der Community betrogen hat, bevor er verschwunden ist.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Ob dieser Alex Green, der zugegeben hat, dass er seinen Namen von Ryan Kennedy geändert hat, tatsächlich der Betrüger Ryan Gentle ist, muss noch zu 100% bestätigt werden, aber die Umstände um den Zusammenbruch von Moolah und Mintpal sehen ziemlich zwielichtig aus.

Hashfast- und Butterfly-Labors, vom neuesten Bitcoin-ASIC-Hersteller bis zum Ausfall

BFL und Hashfast Logos

Hashfast und Schmetterlingslabore sind zwei verschiedene Unternehmen mit unterschiedlichen Eigentümern, die aber beide produzierten Bitcoin Mining ASICs, und scheiterte in ähnlicher Weise etwa zur gleichen Zeit.

Die problematische Geschichte von Hashfast gipfelt in Kapitel 11 Insolvenz Mitte 2014 war es ein Skandal, da die versprochenen ASICs schon sehr lange in der Schwebe waren und die Kunden aufgrund der Verzögerungen unglaublich viel Geld verloren haben. Die Hauptursache scheinen ihre Kosten bei der Beschaffung / Herstellung ihrer ASICs zu sein, da berichtet wurde, dass sie mehr als das 5- bis 10-fache für die Herstellung ähnlicher Hardware wie andere Unternehmen bezahlt haben.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Zwar gibt es zahlreiche Betrugsschreie, doch die Tatsache, dass sie in Konkurs gehen, was es dem Unternehmen ermöglicht, sich umzustrukturieren und in begrenztem Umfang weiter zu operieren, ist vielversprechend. Bis heute läuft die Website noch und listet 750 GH / s-Chips zum Verkauf auf. Hoffentlich hat das Unternehmen seine Produktionsprobleme gelöst. Trotzdem würde ich keine Investition in dieses Unternehmen empfehlen, ohne gründlich zu untersuchen, wie ihre Finanzen, Produktion und Lagerbestände derzeit aussehen.

Butterfly Labs hingegen hat seinen Betrieb vollständig von der FTC eingestellt und wurde nun vom US-Bezirksgericht für den westlichen Bezirk von Missouri vorübergehend in Empfang genommen. Die Firma benutzte angeblich Bitcoin-Mining-Maschinen Diese wurden von Kunden angewiesen, für sich selbst abzubauen oder es Mitarbeitern zu ermöglichen, Maschinen zu ihrem eigenen Vorteil abzubauen, während die Lieferungen an ihre Kunden verzögert wurden. Ich persönlich habe Anfang 2013 eine BFL „Little Single“ bestellt, sie erst 2014 erhalten und sie starb nach einigen Tagen Laufen.

Während die Anklage gegen Butterfly Labs noch aussteht, was seine Zukunft ungewiss lässt, ist es unwahrscheinlich, dass das Unternehmen unabhängig vom Ergebnis als Bitcoin-ASIC-Hersteller weiterarbeiten kann. Während viele in der Gemeinde Hashfast gegenüber misstrauisch sind oder sich über Verzögerungen aufregen, verblasst dies im Vergleich zu dem Groll, der gegen Butterfly Labs zu bestehen scheint. Ein Großteil davon ist auf die Haltung des Unternehmens gegenüber Kunden zurückzuführen, die im besten Fall gleichgültig und in anderen Fällen geradezu feindselig war.

Andere Bitcoin- und Scrypt Mining-Unternehmen haben sich ganz gut geschlagen und kämpfen um die Vormachtstellung auf dem Markt. Es ist jedoch unmöglich vorherzusagen, wann / ob ein anderer fallen wird.

Robocoin, der Bitcoin-Geldautomatenanbieter mit besorgniserregenden Zeichen

Robocoins Logo

Im Gegensatz zu den anderen in diesem Artikel genannten Unternehmen, Robocoin Es wurden keine formellen Anklagen gegen das Unternehmen erhoben, und es befindet sich auch nicht in Konkurs. Tatsächlich scheint es, als ob Robocoin in Bezug auf den Umsatz in Ordnung ist, und das Potenzial von Bitcoin-Geldautomaten ist riesig. Die jüngsten Beschwerden von Kunden und Fehltritte von CEO Jordan Kelley haben sich jedoch abschreckend auf die Community ausgewirkt. Es begann mit einer Firma, Metalab, die eine Post auf reddit das verbunden mit ein Google-Dokument das zeigte von Anfang bis Ende ihre schreckliche Erfahrung mit dem Unternehmen.

Für diejenigen, die nicht alles durchlesen wollen, begann es mit einer langen Verzögerung beim Empfang ihrer Einheit, setzte sich durch noch mehr Verzögerungen im kanadischen Zoll fort, die im Voraus hätten abgewickelt werden müssen, und ging zu der Einheit über, die endlich empfangen wurde, aber war defekt und gipfelte in Robocoin, der sich weigerte, den Kauf zurückzuerstatten, es sei denn, Metalab zahlte eine Wiederauffüllungsgebühr von 5.000 USD. Als Robocoin schließlich der Rückerstattung zustimmte und die Maschine zurückgeschickt wurde, wurde Metalab darüber informiert, dass die Maschine „umgebaut“ wurde müssten “weiterverkauft” werden, bevor ihre Rückerstattung verarbeitet werden würde. Während der gesamten Zeit, in der diese Kommunikation stattfand, versuchte Mr. Kelley, Metalab die Schuld zu geben. Er (Kelley) behauptete, dass sie die Maschine zurückgeben würden, weil sie (Metalab) “entschieden” hätten, “nicht mit unserem (Robocoins) Support-Team zusammenarbeiten zu wollen, um das Problem zu beheben”, obwohl Metalab dies ursprünglich versucht hatte tun, wurden aber von Robocoins Support darüber informiert, dass die Maschine aufgrund eines „Hardwarefehlers“ zurückgegeben werden musste..

Nachdem dies beendet war, entschuldigte sich Herr Kelley bei reddit, während er es dennoch schaffte, Metalab für das Problem verantwortlich zu machen, indem er behauptete, Robocoins Support-Team sei “auf ständige Herabsetzung und Nichtkooperation gestoßen” und Andrew (einer der Eigentümer von Metalab) “verlor die Geduld und entschied, dass er darüber hinweg war.”

Jordan Kelleys Antwort auf Metalab von Robocoin-CEO

Der Aufruhr bei reddit war sofort und Mr. Kelley änderte schnell die Töne und es scheint, dass er ein neues reddit-Konto erstellt hat (wahrscheinlich aufgrund des negativen Karmas, das jede weitere Veröffentlichung verhindert) und eine Rückerstattung an Metalab überwiesen hat. Leider hat dieses neue reddit-Konto dabei ein Bild des Kabels veröffentlicht, das nicht ordnungsgemäß redigiert wurde. Das Originalbild deckte die physische Adresse von Metalab nur teilweise ab, sodass es leicht lesbar war, und deckte die Bankkontonummern etwas besser ab, ließ jedoch immer noch genug offen, dass die Kontonummern möglicherweise von jemandem extrahiert werden konnten, der über ausreichende Kenntnisse in der Fotobearbeitung oder -wiederherstellung verfügt.

Ich habe das Bild unten eingefügt, es aber weiter bearbeitet, um alle persönlichen Daten vollständig zu entfernen. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es vor meiner Bearbeitung war, gab es oben eine SVB-Nummer mit 2 Zeilen, die jedoch leicht wiederhergestellt werden konnte. Nur eine der Zeilen von Metalabs Adresse war durchgestrichen, aber für Menschen lesbar Die zweite Zeile ihrer Adresse sowie die Angaben zum Bankempfänger wurden vollständig aufgedeckt, und sowohl die eigenen Kontonummern von Metalab als auch von Robocoin wurden gründlicher verdunkelt, wobei jedoch die Ober- und Unterseite jeder Nummer sichtbar blieben.

Jordan Kelleys Drahtbestätigung an Metalab mit weiterer Bearbeitung

Nachdem dies geschehen war, wurde auf seinen Fehler hingewiesen, und die Mitglieder der reddit-Community waren noch wütender über das Leck, hofften aber auch, dass die Rückerstattung legitim war. Es scheint, dass es war, als Metalab bestätigte, dass sie eine volle Rückerstattung erhalten haben, und sie ziehen jetzt weiter. Seit ihrer Beschwerde haben einige andere Robocoin-Kunden ihre eigene Frustration über das Unternehmen geäußert, obwohl niemand eine so schlechte Erfahrung gemacht zu haben scheint wie Metalab.

Am 16. Oktober wandte sich Herr Kelley an das Metalab-Team, um sich zu entschuldigen, die viel bescheidener und aufrichtiger zu sein scheint. Obwohl er sich dafür einsetzt, dass der ursprüngliche Posten entfernt wird, was meiner Meinung nach ziemlich unwahrscheinlich ist, versucht er nicht, dem Metalab-Team die Schuld zu geben, bekräftigt nachdrücklich, dass das Problem seine Schuld war, und behauptet, er sei „enttäuscht“ Ich selbst und traurig, dass ich diese Lektion auf die harte Tour lernen musste. “ Im Gegensatz zu den anderen oben genannten Unternehmen, die entweder geschwiegen oder die Schuld kontinuierlich auf andere übertragen haben, bis sie schließlich gescheitert sind, scheint er sich mit seinen Fehlern abzufinden, und hoffentlich lernt der junge CEO daraus. Robocoin liefert Produkte aus, und vielleicht hilft diese Lektion dem Unternehmen, seine Kundenservice- und Supportstrategie neu zu bewerten.

Eine Entschuldigung von Jordan Kelley an Metalab

Einige Bitcoin-Unternehmen haben Probleme. Was ist der Sinn?

In diesem Artikel geht es nicht darum, die Eigentümer oder Manager dieser Unternehmen zu beschimpfen, obwohl ich jeden verurteilen würde, der nachweislich betrügerisch gehandelt hat, und auch nicht darum, anzunehmen, dass alle Startups im Zusammenhang mit Bitcoin Probleme haben werden.

Stattdessen geht es darum Bitcoin ist eine junge Währung, Industrie und fast ein „Unternehmen“ für sich, und die Altcoin-Industrie und die Währungen sind noch jünger. Dies bedeutet, dass fast jedes Unternehmen, das ernsthaft mit Bitcoin zu tun hat, insbesondere solche, bei denen Bitcoin und / oder andere digitale Währungen im Mittelpunkt stehen, Startups sind und von jungen Unternehmern aufgebaut werden. Diese Leute werden Fehler machen, sie werden es vermasseln, und ja, viele dieser Unternehmen werden scheitern. Ein großer Teil aller Startups schlägt fehl.

wie auch immer, falls Bitcoin und die Idee dezentraler Systeme Um erfolgreich zu sein, werden diese Unternehmen und Unternehmer benötigt.  Aktueller Preis von Bitcoin Es ist weder wichtig, noch gibt es Neuigkeiten über das neueste große Unternehmen, das Bitcoin akzeptiert (das sofort in eine Fiat-Währung umgewandelt wird). Risikobereitschaft Unternehmer und Unternehmen, die mit Bitcoin im Mittelpunkt stehen, sind die wichtigsten. Sie werden diejenigen sein, die Systeme, Produkte und Software entwickeln, mit denen Bitcoin in die Mainstream-Gesellschaft integriert werden kann, und diejenigen, die aus ihren Fehlern lernen, werden die Führer einer neuen Branche sein. Obwohl ich offensichtlich nicht mit allem einverstanden bin, was die oben genannten Unternehmen und Einzelpersonen getan haben, danke ich ihnen. Jeder von ihnen hat zur Community, zu Bitcoin und zu denen beigetragen, die ihnen folgen werden. Ihre Fehler sollten als Lernerfahrungen für uns alle verstanden werden, und die Abfolgen von Ereignissen, die zu jedem einzelnen führen, sollten gründlich analysiert werden. Nur durch Lernen und Anpassen werden bessere Unternehmen geschaffen, und damit die Die Erfolgschancen von Bitcoin werden steigen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map