So kaufen Sie EOS – Ein Leitfaden für Anfänger

So kaufen Sie EOS – Ein Leitfaden für Anfänger

EOS ist eine “Do It Yourself” -Plattform zum Ausführen von dezentralen Apps (ähnlich wie Ethereum), die in letzter Zeit aufgrund ihres 4-Milliarden-Dollar-ICO und ihrer Kennzahlen viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. In diesem Beitrag werde ich erklären, wie man EOS-Token kauft und wo man sie aufbewahrt.

So kaufen Sie EOS Summary

Um EOS zu kaufen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Wenn Coinbase für Sie nicht funktioniert oder in Ihrem Land nicht verfügbar ist, haben Sie folgende Möglichkeiten:

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

* eToro-Benutzer: 75% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren Geld.

So kaufen Sie EOS auf den Punkt. Wenn Sie einen detaillierten Überblick über EOS und die verschiedenen Kaufoptionen wünschen, lesen Sie weiter: Ich werde Folgendes behandeln:

1. Was ist EOS??

EOS wird von vielen als potenzieller Konkurrent von Ethereum angesehen und ist eine Plattform für die Ausführung dezentraler Anwendungen (Dapps).. Dan Larimer Der Gründer von EOS ist auch Mitbegründer von BitShares und Steemit.

EOS soll aufgrund seines Designs skalierbarer und flexibler als Ethereum sein, was Entwicklern das Erstellen von Dapps erleichtert. Auf der anderen Seite ist EOS zentraler als Ethereum, da nur 21 Computer für die Produktion neuer Blöcke verantwortlich sind (im Gegensatz zu allen Bergleuten in Ethereum)..

EOS unterscheidet sich auch in folgenden Punkten von Ethereum:

  • Es fallen keine Transaktionsgebühren an
  • Es hat das Potenzial für Millionen von Transaktionen pro Sekunde

EOS führte ein einjähriges ICO (zwischen Juni 2017 und Juni 2018) durch, in dem es gelang, über 4 Milliarden US-Dollar aufzubringen. EOS hat sich mittlerweile zu einer der Top 10 Kryptowährungen und Blockchains entwickelt, obwohl es noch weit von der Popularität von Ethereuem entfernt ist.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

2. So kaufen Sie EOS in 3 Schritten

Schritt 1: Auswählen einer EOS-Brieftasche

Es gibt mehrere Brieftaschen, in denen EOS-Token gespeichert werden können. Wenn Sie einen schnellen Einstieg wünschen, können Sie eine Desktop-Brieftasche verwenden. Beachten Sie jedoch, dass diese Brieftaschen im Allgemeinen weniger sicher sind. Verwenden Sie für maximale Sicherheit eine Hardware-Brieftasche wie das Ledger Nano X..

Funktionsweise von EOS Wallets (optionales Lesen abhängig von Ihrer Brieftasche)

EOS-Wallets funktionieren etwas anders als die meisten Cryptocurrency-Wallets, da sie zwei private Schlüssel haben – einen Eigentümerschlüssel und einen aktiven Schlüssel.

Die Besitzertaste steuert die aktive Taste, die zum Abstecken, Aufheben und Übertragen von Token verwendet wird (mehr zum Abstecken Hier).

Um EOS aus Ihrer Brieftasche zu senden, benötigen Sie ein EOS-Konto. Ein Konto ist ein 12 Zeichen langer, von Menschen lesbarer Name, der in der Blockchain gespeichert ist (z. B. myaccount123). EOS-Konten können nur über vorhandene EOS-Konten erstellt werden. Dies bedeutet, dass Sie einen Drittanbieter verwenden müssen, der bereits über ein Konto verfügt, um Ihnen zu helfen.

Abhängig von der von Ihnen ausgewählten Brieftasche gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein Konto zu erstellen. Einige Brieftaschen erstellen den Namen des EOS-Kontos für Sie, andere zeigen Ihnen, wie Sie ihn selbst erstellen. In einigen Fällen kann dies einige Dollar kosten.

Da jede Brieftasche die Erstellung von EOS-Konten auf unterschiedliche Weise behandelt, empfehle ich, die FAQ Ihrer Brieftasche nach der Ersteinrichtung zu konsultieren.

Hier sind einige Anleitungen für die wichtigsten:

Erstellen eines EOS-Kontos bei Exodus

Erstellen eines EOS-Kontos im Ledger

Wenn Sie Ihren eigenen Kontonamen erstellen möchten, können Sie verwenden Diese Internetseite und das folgende Tutorial.

Vorsicht – Seien Sie bei der Verwendung einer Website eines Drittanbieters vorsichtig, da Sie nie wissen können, ob diese legitim ist oder nicht. Geben Sie Ihren privaten Schlüssel NIEMALS an Dritte weiter (nur Ihren öffentlichen Schlüssel, falls erforderlich)..

Weitere Informationen zu EOS-Konten Lesen Sie diese Anleitung.

Hardware Wallets zum Speichern von EOS

Sie können die verschiedenen Ledger-Hardware-Portemonnaies verwenden, um EOS-Token und eine Vielzahl anderer Kryptowährungen zu speichern. Diese Geldbörsen sind mit den meisten Desktops kompatibel und das Nano X ist mit Android und iOS kompatibel.

Um jedoch mit Ihren EOS-Token im Hauptbuch zu interagieren, müssen Sie diese verwenden Fairy Wallet – ein Open Source Desktop.

Software Wallets zum Speichern von EOS

Wenn Sie nicht bereit sind, etwas Geld für eine Hardware-Brieftasche auszugeben, können Sie EOS mit kostenlosen Software-Brieftaschen speichern. Exodus ist eine hervorragende Brieftasche für mehrere Währungen für Windows, Linux und Mac. Sie können meine vollständige Exodus-Rezension hier lesen.

Edge ist eine großartige mobile App für iOS oder Android.

Abrufen Ihrer EOS-Adresse

Sobald Sie Ihre EOS-Brieftasche haben, ist es Zeit, Ihre EOS-Adresse zu erhalten, damit Sie EOS-Token an diese senden können. Eine EOS-Adresse ist eine lange Zeichenfolge, die mit 0x beginnt. Zum Beispiel: 0xd0a6e6c54dbc68db5db3a091b171a77407ff7ccf

Schritt 2: Suchen Sie einen EOS Exchange

Es gibt mehrere Börsen, an denen Sie EOS-Token entweder direkt mit Fiat-Währung (d. H. Dollar, Euro usw.) oder durch Umtausch Ihrer Bitcoins / Ethereum gegen EOS kaufen können.

Kaufen Sie EOS über eToro

Wenn Sie nur über den Preis von EOS spekulieren möchten, ist eToro die beste Plattform dafür. eToro bietet eine benutzerfreundliche, anfängerfreundliche Handelsplattform, die mit mehreren Zahlungsoptionen finanziert werden kann.

Es ist wichtig, zwischen tatsächlichen Börsen zu unterscheiden, an denen Sie Ihre eigenen EOS-Token kaufen und halten können, und Plattformen wie eToro, mit denen Sie besser über den Preis spekulieren können.

Wenn Sie eToro für Preisspekulationen verwenden, benötigen Sie keine EOS-Brieftasche, da Sie die tatsächlichen Münzen nicht abheben. Sie können meine vollständige eToro-Rezension hier lesen.

* 75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFDs werden US-Nutzern nicht angeboten. Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

Kaufen Sie EOS über Coinbase

Coinbase ist ein führender Kryptowährungsaustausch, der in 103 Ländern weltweit verfügbar ist. Sie können EOS auf Coinbase mit einer von zwei Methoden kaufen:

  • Kaufen Sie EOS direkt bei Coinbase (d. H. Brokerage-Service). Dies ist eine schnelle und einfache Methode mit relativ hohen Gebühren.
  • Kaufen Sie EOS auf Coinbase Pro über eine Markt- oder Limit-Order. Dies ist eine fortgeschrittene, kompliziertere Methode, die weniger Gebühren erfordert.

Coinbase akzeptiert Debitkarten, Überweisungen und Inlandsüberweisungen wie ACH oder SEPA. Sie können meine vollständige Coinbase-Rezension lesen.

Kaufen Sie EOS über Binance

Binance hat sich schnell als einer der beliebtesten Kryptowährungsbörsen etabliert. Es wurden Dutzende von Altcoins aufgelistet, einschließlich EOS-Token. Sie können Ihr Binance-Konto bei BTC oder ETH aufladen und diese dann gegen EOS eintauschen.

Alternativ können Sie Bitcoin oder Ethereum on Binance mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte kaufen und dann gegen EOS eintauschen. Diese Methode ist teurer, es gibt jedoch keine Möglichkeit, EOS direkt mit Fiat-Währung auf Binance zu kaufen. Sie können meine Binance-Rezension hier lesen.

Kaufen Sie EOS über Kraken

Mit Kraken können Sie Ihr Konto mit EUR, USD oder CAD aufladen. Sie können dann EOS gegen USD, EUR oder sogar BTC und ETH eintauschen.

Kraken ist bekannt dafür, dass es relativ einfach zu registrieren ist und vergleichsweise niedrige Gebühren bietet. Die Performance hat jedoch in jüngster Zeit in Spitzenhandelszeiten gelitten. Sie können meine vollständige Kraken-Rezension hier lesen.

Kaufen Sie EOS mit Bargeld oder PayPal

Derzeit gibt es keine Möglichkeit, EOS mit Bargeld oder PayPal zu kaufen. Wenn Sie nach einer schnellen Problemumgehung suchen, können Sie Bitcoin jederzeit mit Bargeld oder PayPal bei LocalBitcoins kaufen und dann bei Binance gegen EOS eintauschen.

Beachten Sie, dass dieser Vorgang aufgrund der mehrfachen Konvertierungen teuer werden kann.

Schritt 3: Ziehen Sie Ihre EOS-Token in Ihre Brieftasche

Denken Sie daran, niemals Münzen oder Jetons an einer Börse zu lassen. Wenn Sie eine Handelsplattform verwenden, um EOS wie die oben genannten zu kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Münzen von dieser Börse in Ihre persönliche Brieftasche abheben. Dies schützt Sie, wenn der Austausch gehackt oder zahlungsunfähig wird.

Sobald die EOS-Token in Ihrem Portemonnaie angekommen sind, haben Sie den Kaufvorgang für EOS erfolgreich abgeschlossen.


3. Fazit

Obwohl EOS oft als „Ethereum Killer“ bezeichnet wird, ist es noch ein langer Weg, bis der König der dezentralen Apps entthront wird. Trotzdem hat es einen guten Start mit einer riesigen Menge an Kapital, das durch das ICO und ein Team mit einer Erfolgsbilanz dahinter aufgebracht wurde.

Der Kauf von EOS ist etwas schwieriger als bei anderen gängigen Kryptowährungen, aber wenn sich die Plattform weiterentwickelt und der Token mehr Mainstream wird, wird er wahrscheinlich an immer mehr Börsen verfügbar sein.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map