Verdienen Sie Bitcoin, indem Sie Ihre Bandbreite teilen

Seit seiner Gründung hat Bitcoin die Finanzwelt auf mehr als einer Ebene infiltriert. Wir sind jedoch noch weit von einer vollständigen Akzeptanz entfernt, da Bitcoin idealerweise nur eine weitere Währung ist, die wir für unsere normalen Finanzgeschäfte verwenden. Aber ein neues Projekt namens BitMesh möchte dieses Ideal in die Realität umsetzen.

Bitmesh Bitcoin InternetBitMesh wird bereits als “Uber der Internetdienstanbieter” bezeichnet. Es kann als dezentrale Plattform beschrieben werden, mit der Benutzer Basisgeräte verwenden können, um ihre Internetverbindung gemeinsam zu nutzen. In diesem Fall ermutigt die Plattform die Benutzer dazu Teilen Sie ihre Internetbandbreite im Austausch für BTC.

Die wichtigsten Köpfe hinter dem Konzept sind Andrew Donley, Chris Smith und Chris Lunoe, die anfangs nur an einem einzigen Wochenende ein Meshnet erstellt haben. Es stellte sich heraus, dass das „chaotische Netz“ zu einer tragfähigen und geradezu großartigen Idee wurde.

Nach der genialen Idee wurde vor einigen Monaten ein funktionierender Prototyp veröffentlicht, den man problemlos auf einem Raspberry Pi installieren kann. Auf diese Weise können Clients eine Verbindung zum BitMesh-System herstellen und die Verbindung herstellen, über die Zahlungen zwischen Clients und dem Bitcoin-Server möglich sind.

Die Menge an Bandbreite, die ein Client durch den Freigabeprozess erhalten kann, wird vom Server festgelegt. Auf der anderen Seite ist die einem bestimmten Kunden zur Verfügung gestellte Bandbreite linear zu dem von ihm gezahlten Betrag. Dieser Prozess ermöglicht es BitMesh, den Mittelsmann beim Abgleichen von Servern und Clients auszuschalten, indem eine Einstellung vom Typ “Marktplatz” verwendet wird, um das beste Angebot für Käufer und Verkäufer zu erzielen. Es ist Eine freundliche, einfache und robustere Umgebung für Menschen, die ihr Internet gegen BTC eintauschen möchten, eine, bei der die Nachfrage das Preismodell reguliert.

Bitcoin-Technologie zur Rettung

In der Vergangenheit waren die Leute nicht sehr daran interessiert, Systeme wie BitMesh zu verwenden, da es dafür keine wirkliche Belohnung gab. Allerdings, weil Bitcoin kann kleine Transaktionen schnell und effektiv verarbeiten – Kunden können nur für die Bandbreite bezahlen, die sie bis zu diesem Zeitpunkt verbraucht haben, und nicht genutzte bezahlte Bandbreite weiterverkaufen – dies ist jetzt eine interessante Möglichkeit.

BitMesh ist die perfekte Lösung für Menschen, die über einen bestimmten Zeitraum hinweg Schwierigkeiten haben, auf das Internet zuzugreifen. Wie zum Beispiel Touristen, die ein paar im Ausland verbringen. Jetzt kann jeder Kunde Bitcoin überall auf der Welt schnell verwenden und das Internet sofort verfügbar machen. Dies kann dazu führen, dass Menschen bei allen Internetanforderungen vollständig auf BitMesh angewiesen sind. Dies hilft ihnen, Geld zu sparen und jeden dauerhaft mit dem Netzwerk zu verbinden.

Das Beste daran ist das Personen können eine Verbindung ohne Benutzernamen und / oder Passwort herstellen und nutzen Sie das Internet, sobald eine Verbindung zu einem BitMesh-WLAN-Spot hergestellt wurde. Es gibt auch keine Verträge oder andere finanzielle Verpflichtungen, denen man zustimmen muss, bevor man den Service nutzt, was ihn ideal für diejenigen macht, die es hassen, persönliche Informationen weiterzugeben.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

wifi_bitmesh_bitcoinAber wie geht das? Jede Person, die mit Bitcoin Internet kauft, kann dann eine Verbindung zu einer BitMesh-WLAN-Verbindung in ihrer Nähe herstellen, die von einem anderen BitMesh-Benutzer bereitgestellt wird und über die App des Unternehmens funktioniert. Die App verwaltet auch Direktzahlungen zwischen Parteien, wobei die Partei, die das Internet kaufen möchte, angibt, für wie viel Bandbreite sie bezahlen möchte, oder nur für die Menge des verwendeten Internets. Der Bitcoin-Server misst dann die Menge des verwendeten Internets und die Menge des Internets, die in einem Captive-Portal verbleibt.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Kunden Sie müssen keine ausgefallenen technischen Geräte kaufen. Sie können ihre aktuellen Smartphones und / oder Router verwenden, um ihre Bandbreite gemeinsam zu nutzen. Es kann mit anderen Bitcoin-Plattformen wie JoyStream verglichen werden, bei denen Benutzer einen bestimmten Bitcoin-Betrag für Netzwerkaktivitäten wie z. B. Blutegel-Torrents sowie für Dienste wie Skype Wi-Fi bezahlen.

Derzeit zeigen einige Silicon Valley-Investoren Interesse an einer Investition in den BitMesh-Prototyp. Dies ist ein großer Schritt für die Kryptowährung: Obwohl Anleger bereits mit Investitionen vom Typ Bitcoin vertraut sind, kann das Konzept schnell erweitert werden, wenn Tycoons aus anderen Technologiefeldern Interesse zeigen und ihr Geld dort einsetzen, wo sie gerade sind.

Derzeit inkubiert die Bitcoin-Risikokapitalgesellschaft Boost VC BitMesh. Andreas M. Antonopolous, Sicherheitsexperte und Moderator der Podcast-Serie Let’s Talk Bitcoin, ist ein weiterer interessierter Investor. Er beschreibt BitMesh als “erstaunlich” betonen, dass die Menschen schon lange auf diese Entwicklung gewartet haben.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map