Wöchentliche Zusammenfassung: Der Link von Bitcoin zur Sterbehilfe, die Geldbörse des FBI wird gestreichelt und BitPay verfügt über neue Funktionen

Es ist Freitag, also wöchentlicher Round Up-Tag bei Bitcoin Examiner! Während sich die Welt der Kryptowährung noch von der erholt Stilllegung der Seidenstraße und die daraus resultierenden Preisschwankungen Da dies Auswirkungen auf die virtuelle Münze hatte, gehen wir auch zu anderen Themen über.

Neben der Verhaftung des Dread Pirate Roberts, des Administrators von Silk Road, haben wir auch neue Unternehmen untersucht, die jetzt Bitcoin akzeptieren, wie beispielsweise Everyday Eclectic, und Ihnen gezeigt, welche die beliebtesten Betriebssysteme der Bitcoiner auf der ganzen Welt sind. Aber schauen wir uns die anderen Neuigkeiten an, die die Woche gemacht haben!

Interview mit Alex Berk von Black Arrow

Nach dem kürzlich erfolgten Start der Prospero Bitcoin-Bergbaumaschine und des ASIC „The Minion“, Alex Berk, vom Unternehmen Schwarzer Pfeil, sprach mit 99Bitcoins. Die 2010 in Hongkong gegründete Marke hat ihre Präsenz in China etabliert und will nun die Bitcoin-Welt mit ihren neuen und leistungsstarken Mining-Rigs und Chips erobern.

„Das Konzept hat uns seitdem fasziniert“, sagte Berk. Das Interview ging von den aktuellen Produkten bei Black Arrow bis zu den zukünftigen Projekten des Unternehmens. Alex Berk gab bekannt, dass “sobald 14 nm verfügbar sind, werden wir einen neuen ASIC veröffentlichen”, der “alle anderen 14-nm-Designs übertreffen wird”. Das vollständige Interview finden Sie hier.

Andreessen sagt, dass Bitcoin wie das frühe Internet ist

Die Firma Andreessen-Horowitz ist „optimistisch“ und „begeistert“ von Bitcoint, Marc Andreessen sagte kürzlich zu Pando Daily. Das Unternehmen bereitet sich auf den Umgang mit Kryptowährung vor und geht davon aus, dass Bitcoin letztendlich in den USA akzeptiert und reguliert wird. Laut Andreessen wird die virtuelle Münze jedoch “genau deshalb übernommen, weil sie nicht von der Regierung kontrolliert wird, die ein Land mit einer schlechten Politik auswählt”. Derzeit “war das Internet in den frühen Tagen ein bisschen so”.

Jupiter Bitcoin Miner in Atlanta vorgestellt

Schwedens KnCMiner, das Bitcoin-Mining-Startup, das Anfang dieser Woche große Anerkennung für die Produktion des weltweit ersten 28-nm-Bitcoin-Miners erlangte, präsentierte ihr Flaggschiff Bitcoin ASIC Mining Machine, genannt Jupiter, auf der Crypto-Currency Con 2013 in Atlanta.

Der Bitcoin-Verteidigungsfonds möchte dem Administrator der Seidenstraße helfen

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

free-ross-logo-200x200Ein Mitglied der Plattform Silk Road namens Mike Gogulski hat eine Verteidigungsfonds um Ross William Ulbricht, dem Administrator des illegalen Marktplatzes Dread Pirate Roberts, zu helfen, der kürzlich vom FBI festgenommen wurde. “Unabhängig von den Anklagen sollte jeder eine eifrige und hochkompetente Rechtsverteidigung haben, insbesondere wenn er mit der in diesem Fall vorgesehenen Gefängniszeit konfrontiert ist”, sagte Gogulski.

Nach der Verhaftung wurde Ulbricht wegen einer Reihe von Straftaten angeklagt, darunter Verschwörung zur Begehung von Drogenhandel und Geldwäsche. Es gibt auch Anklage wegen Verschwörung zum Mord. Das bedeutet, dass Der Mastermind der Seidenstraße steht vor dem Leben im Gefängnis, nur wegen der Drogenbeschuldigungen.

Kompletter Artikel

Was der Gründer der Seidenstraße getan hat, um erwischt zu werden

„Der Aufstieg und Fall der Seidenstraße ist das Zeug zum Kino“, können Sie bei Motherboard Vice lesen. Die Website sammelte die Fehler, die Ross Ulbricht, der verdächtigt wird, den illegalen Marktplatz Seidenstraße zu betreiben, begangen hatte, und ließ ihn verhaften. “Amateurfehler, die durch eine methodische FBI-Untersuchung ausgenutzt wurden”, schreibt die Website.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

BitPay erweitert seine Bitcoin-Kaufabwicklung um 150 Währungen und neue Sprachen

BitPay-Bitcoin-MagazinDer Zahlungsabwickler BitPay hat kürzlich bekannt gegeben, dass das Checkout-Erlebnis seiner Plattform um neue Sprachen erweitert wurde. Neben Englisch sind die Dienste von BitPay jetzt auch in Niederländisch, Dänisch, Spanisch, Finnisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch und Russisch verfügbar.

Dies bedeutet, dass Händler, die mit internationalen Kunden zusammenarbeiten, die Bitcoin-Zahlungsanweisungen jetzt in der Muttersprache des Käufers präsentieren können. Diese Funktion ist besonders wichtig in aufstrebenden Märkten, in denen Kryptowährung noch ein neues Thema ist. Das Unternehmen hat auch die erweitert Liste der Währungen Händler können damit Preise für ihre Verkäufe festlegen.

Kompletter Artikel

“King of Bitcoin” ist der neue Erfolg in der Welt der erotischen Romane

Es ist heiß, nicht für Leser unter 17 Jahren geeignet, es gibt explizite Sexszenen: Wir sprechen über den neuen Erotik-Roman “King of Bitcoin”. Das E-Book mit 10.000 Wörtern wurde von Kayleen Knight geschrieben und folgt dem Leben und den Abenteuern des 19-jährigen Atlas Fawkes, eines Nerd-Bitcoin-Bergmanns, der es dank seines Vertrauens in Bitcoin 2019 schafft, einen globalen finanziellen Zusammenbruch zu überleben. In der Geschichte wird er Millionär und – hier keine Spoiler – zum „König von Bitcoin“

Kompletter Artikel

Neue Bitcoin-Zahlungsverbesserung in wenigen Monaten

9BitcoinBitcoin ist nur noch wenige Monate von einem händlerfreundlichen Zahlungssystem entfernt, das auf dem offiziellen Bitcoin-Client gesichert ist. Die Verbesserung wurde seit Juli erwartet, als die Kernentwickler die Einführung einer Bitcoin-Zahlungsnachrichtenspezifikation ankündigten, die kürzlich zu einem Bitcoin Improvement Proposal (BIP) wurde..

Nach einer formalen Spezifikation in dieser Phase – berechtigt BIP 70 – Die Verbesserung wird bald hier sein, um die Bitcoin-Zahlungen zu verbessern. Die guten Nachrichten kommen immer wieder, nachdem der Hauptverantwortliche Mike Hearn im September im BitcoinTalk-Forum veröffentlicht hat, dass die Unterstützung für BIP 70 und auch für zwei andere zahlungsbezogene BIPs (71 und 72) in Bitcoin-QT zusammengefasst wurde.

Kompletter Artikel

Das Forum BitcoinTalk.org ist nach dem Angriff wieder aktiv

Nach einem großen Hack brachte das BitcoinTalk.org unten hat das Forum diese Woche wieder geöffnet. Die Plattform hat wie gewohnt funktioniert, aber einige Benutzer sind immer noch besorgt über die Sicherheit der Datenbank der Website.

Der Administrator des Forums, bekannt als “Theymos”, gab bekannt, dass der Exploit gefunden und das Loch behoben wurde. Einige Bitcoiner sind jedoch besorgt über Sicherheitslücken, die die Website in den letzten zwei Jahren offenbar betroffen haben. In der Zwischenzeit hat “themmos” angedeutet, dass der Hack seinen Ursprung im Forum “Something Awful” haben könnte.

Kompletter Artikel

Die Brieftasche des FBI, in der die Bitcoins von der Seidenstraße aufbewahrt werden, wird zum Streich gespielt

Bitcoin-3-650x0Während die nordamerikanischen Bundesbehörden noch entscheiden, was mit den 26.000 BTC geschehen soll, die auf dem illegalen Markt Silk Road beschlagnahmt wurden, wurde ihre Kryptowährungsbrieftasche identifiziert und erhält Mikrozahlungen mit sehr kreativen Nachrichten von einigen empörten Bitcoinern.

Das Adresse des FBI erhält mehrere Zahlungen von ca. 0,00000001 BTC mit angehängten „speziellen“ Nachrichten.

Kompletter Artikel

Dreizehn Städte bekommen diese Woche einen neuen Lamassu Bitcoin Geldautomaten

Das Startup Lamassu erlebte kürzlich einen erstaunlichen Moment, als das Unternehmen seinen ersten Bitcoin-Geldautomaten an einen Kunden in Atlanta, Georgia (USA), auslieferte. Nach einem kurzen Moment des Stolzes und der Freude konzentrierte sich Lamassu jedoch auf die für diese Woche geplanten Lieferungen, wobei die Maschine 13 Städte auf vier verschiedenen Kontinenten traf.

Kompletter Artikel

BitPay präsentiert seine drei neuen All-Inclusive-Preispläne ohne Gebühren

Folie-mDer führende Zahlungsabwickler BitPay kündigt die Einführung von drei neuen All-Inclusive-Preisplänen an, die auf Wert und Funktionen basieren und nicht in Transaktionsgebühren enthalten sind.

Ab November können die mit der Plattform arbeitenden Händler einen Plan mit den von ihnen benötigten Funktionen auswählen, mit dem sie eine unbegrenzte Anzahl von Bestellungen ohne Transaktionsgebühren bearbeiten können. Sie müssen lediglich eine monatliche Zahlung leisten und fertig. Die All-Inclusive-Angebote von BitPay tragen den Titel Professional, Business und Enterprise, und Sie können mehr darüber erfahren Hier.

Kompletter Artikel

Wie die US-Schuldenobergrenze die Rolle von Bitcoin als Anlageklasse hervorheben kann

Da sich die Vereinigten Staaten in einer schwierigen Situation befinden und zum zweiten Mal in einigen Jahren Debatten über die Schuldenobergrenze geführt werden, kann Bitcoin nun als wichtige Anlageklasse einen Moment des Ruhms genießen. Laut The Genesis Block bietet dieses Szenario möglicherweise eine wertvolle Gelegenheit, die sich entwickelnde Rolle von Bitcoin in der makroökonomischen Landschaft zu verstehen.

In der Seidenstraße wurden Bitcoins verwendet, um Medikamente gegen assistierte Selbstmorde zu kaufen

NembutalDas Ende des illegalen Marktes Silk Road betraf nicht nur Bitcoin selbst oder die Käufer, die früher Drogen wie Heroin und Marihuana über die Plattform gebracht hatten.

Anscheinend gibt es grausame Nebenwirkungen, die uns bisher nicht in den Sinn gekommen sind. Ein australischer Arzt namens Philip Nitschke gab diese Woche bekannt, dass die Seidenstraße eine wichtige Quelle für Medikamente ist, mit denen bei kranken Patienten, die um Sterbehilfe bitten, assistierter Selbstmord praktiziert wird.

Laut Nitschke kauften einige Patienten in Australien mit Bitcoins das tödliche Medikament Nembutal, mit dem Tiere niedergeschlagen wurden, und luden Kopien eines E-Books mit dem Titel „The Peaceful Pill Handbook“ herunter, das Anweisungen zum Üben der Sterbehilfe enthält.

Kompletter Artikel

Die britische Kriminalbehörde beschlagnahmt Bitcoins im Wert von mehreren Millionen Pfund

In Großbritannien, Schweden und den Vereinigten Staaten wurden insgesamt acht Verdächtige des Drogenhandels festgenommen, die angeblich mit dem illegalen Markt Silk Road in Verbindung stehen. Nur im Vereinigten Königreich hat die neue National Crime Agency (NCA) des Landes vier Personen festgenommen und eine Warnung hinterlassen: Weitere Drogendealer gehen bald unter.

Nach Angaben der britischen Crime Agency wurden diese vier Festnahmen nur wenige Stunden nach der Inhaftierung von Ulbricht vorgenommen. Die Behörden enthüllen nun, dass die Verdächtigen „bedeutende Nutzer“ der Seidenstraße waren und dass Bitcoins im Wert von mehreren Millionen Pfund beschlagnahmt wurden. Drei Männer sind in den Zwanzigern und kommen aus Manchester, während der vierte Mann in den Fünfzigern ist und aus Devon stammt. Zwei weitere Verdächtige wurden in den USA festgenommen und die letzten beiden in Schweden gefangen genommen.

Kompletter Artikel

BitFunder.com schließt alle Aktivitäten für Benutzer in den USA

bitfunder.comDie Bitcoin-Spenden- und Handelsplattform BitFunder.com schließt alle Aktivitäten für Benutzer mit Sitz in den USA aus. Das Unternehmen kündigte die Neuigkeiten über seine Website an, ohne jedoch eine echte Erklärung abzugeben, obwohl es leicht zu erraten ist, warum sie diese Entscheidung treffen, da das Land weiterhin starken Druck auf jedes Geschäft im Zusammenhang mit Kryptowährung ausübt.

Im ersten Teil ihrer Ankündigung heißt es: “Ab dem 8. Oktober [letzten Dienstag] akzeptiert BitFunder keine neuen Registrierungen von Personen oder Organisationen in den USA.”.

Kompletter Artikel

Mit der neuen App von Hive können Benutzer Bitcoins direkt an Seans Außenposten spenden

Die Entwickler der Bitcoin-Brieftasche für Mac OS X, des hübsch gestalteten Hive, haben Neuigkeiten: Das Team hat eine neue App entwickelt, mit der die Brieftaschenbenutzer problemlos Kryptowährung an die bekannte Wohltätigkeitsorganisation spenden können Seans Außenposten, mit Sitz in Pensacola (USA).

Das Ziel ist sehr einfach: Helfen Sie, Obdachlose zu ernähren, und unterstützen Sie die erstaunliche Arbeit von Seans Außenposten. Die Entwickler von Hive kündigten den Start der neuen App über das BitcoinTalk.org-Forum und Sub-Reddit an. “Wir werden es [die App] ab Montag [14. Oktober] mit Hive vertreiben”, schrieben sie.

Kompletter Artikel

Persönliche Bitcoin-Börsen sind auf der ganzen Welt verteilt

Coindesk schrieb über die vielen persönlichen Bitcoin-Börsen die sich in den vier Ecken des Planeten weiter vermehren. Von New York City – wo der Satoshi-Platz bis zu 60 Menschen angezogen hat – nach Berlin wird die Welt von Kryptowährung erobert.

Der Administrator der Seidenstraße wird in New York versetzt und beurteilt

131009-internet-drug-6p.photoblog600Ross Ulbricht, der in der virtuellen Welt als Dread Pirate Roberts bekannte Mann, der für den illegalen Marktplatz Silk Road verantwortlich ist, wird in Kalifornien, wo er festgenommen wurde, nicht beurteilt. Der US-Richter Joseph Spero ordnete während einer Gerichtsverhandlung in San Francisco die Überstellung von Ulbricht nach New York an.

Der Verdächtige, der nach der Beschlagnahme der illegalen Plattform festgenommen wurde, wird “bald” nach New York gebracht, wo er strafrechtlichen Anklagen wie Verschwörung zum Drogenhandel, Verschwörung zum Computerhacken und Geldwäsche ausgesetzt sein wird, sagte sein Anwalt und Verteidiger Brandon LeBlanc.

Kompletter Artikel

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map