Wöchentliche Zusammenfassung: Kroatien und die Schweiz kämpfen um Bitcoin, warnte Casascius FinCen und das neueste Update 0.8.6

Nach einer Woche verrückter Volatilität erholt sich Bitcoin immer noch von dem Preisverfall, den es erlitten hat, aber auch von den Warnungen der chinesischen und französischen Zentralbanken.

Dies waren jedoch nur einige der Themen, die in den letzten sieben Tagen für Schlagzeilen gesorgt haben, und wir werden Ihnen den Rest zeigen. Willkommen zu einer weiteren wöchentlichen Zusammenfassung.

Der Überfall auf den Schafmarkt ist der „größte Darknet-Betrug aller Zeiten“.

Screenshot-2013-10-02-at-10-59-56-pm-625x625Die Schließung des illegalen Online-Basar-Schaf-Marktplatzes, auf dem illegale Waren wie Waffen und Drogen über das Tor-Netzwerk verkauft wurden, kann tatsächlich der größte Darknet-Betrug aller Zeiten sein. “ Der Titel hat sich im Internet verbreitet und beschreibt den Betrug, durch den Bitcoin im Wert von 100 Millionen US-Dollar verschwunden ist.

Nachdem die Kunden des Marktplatzes festgestellt hatten, dass sie ausgeraubt worden waren, folgten zwei Redditoren den Spuren der Beweise, die der Dieb oder die Diebe hinterlassen hatten.

Kompletter Artikel

Die Bank of France warnt Bitcoiner und Händler vor Kryptowährungsrisiken

Die Volksbank von China war nicht die einzige, die ihre Banken und Bürger vor den Risiken des Umgangs mit Kryptowährung warnte. Die Bank von Frankreich entschied sich für denselben Weg und behauptete, Bitcoin sei von Natur aus volatil und es könnte für Benutzer schwierig sein, die virtuelle Münze in echtes Geld umzuwandeln.

Die Zentralbank sieht keine Bedrohung für das gesetzliche Zahlungsmittel, aber die Anonymität, die Bitcoin bieten kann, ist ein Problem, da sie das Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung erhöht, sagte die Zentralbank in einem offiziellen Dokument.

Kompletter Artikel

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Die Universität von Nikosia erhält die ersten mit Bitcoin bezahlten Studiengebühren

University_of_Nicosia_Front_viewDie Universität von Nikosia (UNic) in Zypern erhielt bereits die ersten mit Bitcoin gezahlten Studiengebühren von einem südafrikanischen Studenten, der einen Online-MBA-Abschluss erwerben wird. Die Nachricht wurde von der Institution, einer der größten akkreditierten englischsprachigen Universitäten im euro-mediterranen Raum, bekannt gegeben, die seit kurzem Kryptowährung akzeptiert.

“Am 27. November zahlte Francois Rossouw, ein neuer UNic-Student in Südafrika, 1 BTC, das entspricht 670 Euro für Studiengebühren für einen Online-Master of Business Administration”, sagte die Universität in einer Presse Veröffentlichung.

Kompletter Artikel

Die Leistung des Bitcoin-Netzwerks

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Im November 2013 hat das globale Bitcoin-Netzwerk 64 Exaflops bestanden. Dies ist das 256-fache der Computerleistung der 500 größten Supercomputer der Welt, nach The Next Big Future. Die Gesamtbewertung von Bitcoin liegt derzeit bei über 8 Milliarden US-Dollar. Die Exaflops sind keine Gleitkommazahlen und dienen hauptsächlich speziell entwickelten ASICS.

Britische Unternehmer ändern die Sicht der HMRC auf Bitcoin

HM_Revenue_and_Customs _-_ geograph.org.uk _-_ 679643Die britische HM Revenue and Customs (HMRC) hat Bitcoin kürzlich als „Gutschein“ eingestuft, aber einige Krypto-Unternehmer versuchen, die Meinung der Institute in Bezug auf diese Option zu ändern, was bedeutete, dass die Mehrwertsteuer (MwSt.) Für gelten würde Verkäufe mit Bitcoin.

Eine Gruppe bekannter Bitcoiner in Großbritannien besuchte die Einrichtungen der HMRC, um die Meinung der Finanzabteilung zu ändern. Die Vertreter waren Tom Robinson von BitPrice, der Kryptowährungsunternehmer Michael Parsons, Marc Warne von Bittylicious und Eitan Jankelewitz von Sheridans Anwaltskanzlei.

Kompletter Artikel

Mit der Nio-Karte können Benutzer Bitcoin über NFC senden und empfangen

Die nio Card, ein neues Smart-Gerät des britischen Tech-Spezialisten Bluenio, wurde kürzlich hergestellt Kickstarter-Debüt, am 8. November. Das Gerät verwendet die Bluetooth-Technologie, um eine drahtlose Verbindung zum Smartphone eines Benutzers herzustellen.

Laut Coindesk bietet die nio Card Bitcoin-Nutzern jedoch einen zusätzlichen Schlag: Am 29. November gab das Unternehmen bekannt, dass es Händlern und Verbrauchern bei Erreichen des Spendenziels von 35.000 GBP ermöglichen wird, Bitcoin über Near- zu senden und zu empfangen. Feldkommunikation (NFC).

Bankfreier Umtausch EasyCoin ist ab dem 31. Dezember betriebsbereit

easycoin2Das Bitcoin-Unternehmen Neo ist fast bereit, seine neue Börse EasyCoin zu starten. Die Plattform soll am letzten Tag dieses Jahres ihren Betrieb aufnehmen. Der virtuelle Dienst bietet “die neueste, einfachste und problemloseste Möglichkeit, Kryptowährungen online zu kaufen, ohne dass ein Bankkonto erforderlich ist”..

Neo garantiert, dass seine neuen Kunden in weniger als drei Minuten ein Konto erstellen und ihr Konto schnell an einem der neuen Bitcoin-freundlichen ZipZap-Zahlungsorte auf der ganzen Welt aufladen können.

Kompletter Artikel

Kroatien hält Bitcoin für legal; Schweizer kämpft dafür

Kroatien ist in zweierlei Hinsicht sehr weit von China entfernt: Es ist nicht nur eine Frage der Kilometer, sondern auch der Meinung, wenn es um Bitcoin geht. Nachdem die kroatische Nationalbank (CNB) festgestellt hatte, dass zwei Orte im Land bereits Kryptowährung akzeptiert hatten, debattierte sie erstmals über Bitcoin und kam zu dem Schluss, dass die Verwendung und der Handel dieser digitalen Münze in Kroatien legal sind. Nach der Ankündigung erhielt die berühmteste virtuelle Münze der Welt eine massive Medienberichterstattung im Land.

In der Zwischenzeit haben 45 Mitglieder des Schweizer Parlaments ein Postulat unterzeichnet, in dem gefordert wird, dass Bitcoin als Fremdwährung wie der Euro oder der Dollar legal behandelt wird.

Kompletter Artikel

Entschuldigung, Snoop Dogg! Mel B ist der erste Musikkünstler, der Bitcoin akzeptiert

800px-MelaniebrowntorontoSnoop Dogg bereitete sich darauf vor, der erste Superstar der Welt zu werden, der Bitcoin für ein Musikalbum akzeptierte, aber das ehemalige Spice Girl Mel B war schneller. Die Sängerin gab kürzlich bekannt, dass sie Kryptowährung für ihre neue Single mit dem Titel “For Once in My Life” akzeptieren wird, die am 25. Dezember über ihre Website zum Verkauf angeboten wird.

Der Sänger ging eine Partnerschaft mit Cloudhashing.com ein, um Bitcoins zu akzeptieren. “Ich liebe es, wie neue Technologien unser Leben leichter machen, und für mich ist das aufregend. Bitcoin vereint meine Fans auf der ganzen Welt mit einer Währung “, sagte sie.

Kompletter Artikel

Mit KryptoKit können Sie auf fast jeder Webseite in Bitcoin bezahlen

KryptoKit, Der kürzlich auf der Inside Bitcoin-Konferenz in Las Vegas gestartete Dienst sucht auf den von Ihnen besuchten Webseiten nach Bitcoin-Adressen und ermöglicht die Zahlung per Mausklick in BTC.

Sie können erstellen, indem Sie bei KryptoKit eine Bitcoin-Brieftasche erstellen, in der Sie Ihre BTC mithilfe Ihres Browsers speichern können. Wie von TechCrunch berichtet, Es ist ziemlich sicher: Sie können ein Passwort festlegen, das Sie eingeben müssen, bevor die Brieftasche Bitcoins versenden kann. Außerdem können Sie Ihre Brieftasche in einer Datei sichern.

Safello präsentiert Schwedens ersten Bitcoin-Geldautomaten

10o = BitcoinsWDas Hilton Slussen Hotel im Zentrum von Stockholm wurde vom Bitcoin-freundlichen Startup Safello ausgewählt, um den ersten in Schweden verfügbaren Geldautomaten mit Kryptowährung zu präsentieren. Das Gerät wurde von der Firma entwickelt und ermöglicht es den Benutzern, Bargeld gegen virtuelles Geld einzutauschen.

Der Bitcoin-Geldautomat wurde am vergangenen Montag (9) auf der STHLM TECHs Meetup. Nach dem Umtausch der Fiat-Währung gegen virtuelle Münzen konnten die Benutzer beispielsweise in ihrer nahe gelegenen Straße Getränke und Lebensmittel mit ihrer Kryptowährung kaufen.

Kompletter Artikel

Bitcoin-Unternehmen beantragen in den USA keine Lizenzen

Die staatlichen Finanzaufsichtsbehörden in den USA haben mehrere Anfragen zur Lizenzierung von Bitcoin-Unternehmen erhalten, jedoch nur wenige Anträge, Coindesk berichtete diese Woche. Der Bankenkommissar in Massachusetts, David Cotney, behauptete, sein Bundesstaat habe bisher nur einen Antrag auf Lizenzierung eines Bitcoin-Geschäfts erhalten, während andere Bundesstaaten ähnlich niedrige Zahlen meldeten.

Diese Nachricht kommt, nachdem das Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) bereits im März eine Erklärung abgegeben hat, dass jedes Unternehmen, das mit digitalen Währungen handelt, als „Geldtransmitter“ angesehen wird..

Ist der Abschnitt 22.1? der einzige Grund, warum Apple Bitcoin zu hassen scheint?

Apple-App-StoreApple hat sich seit Beginn der Kryptowährung von der Bitcoin-Community entfernt, aber die Wahrheit ist, dass wir immer noch nicht wirklich verstehen, warum dies geschieht.

Nach früheren „Zwischenfällen“ in den letzten Monaten, Der Technologieriese hat jeden Bitcoin-bezogenen Dienst abgelehnt, der sogar seinem wertvollen App Store nahe kommt. Dies geschah mit der Coinbase-App für iOS, die Mitte November von der Plattform gestrichen wurde, und in jüngerer Zeit mit Gliph. Rob Banagale von Gliph sagte, diese Ablehnung sei wahrscheinlich basierend auf Abschnitt 22.1 der Apple App Store-Überprüfungsrichtlinien.

Kompletter Artikel

BitPay tätigt Bitcoin im Wert von über 100 Millionen US-Dollar

Weihnachten ist noch ein paar Tage entfernt, aber der Zahlungsabwickler BitPay bereits zwei Geschenke ausgepackt. Nach Angaben des Unternehmens hat die Plattform im Dezember die Bitcoin-Transaktionen im Wert von 100 Millionen US-Dollar übertroffen und verfügt nun über mehr als 15.500 Händler in 200 Ländern.

BitPay „macht“ seine bereits im Oktober eingeführten All-Inclusive-Preispläne für den wachsenden Erfolg der Plattform verantwortlich. Außerdem hat die Integration mit Shopify die Anzahl neuer Händler um über 50 Prozent erhöht und das Transaktionsvolumen verdreifacht.

Kompletter Artikel

JP Morgans neues Projekt: ein anonymes Online-Zahlungssystem

Foto: JB Reed | Bloomberg NachrichtenFoto: JB Reed | Bloomberg Nachrichten

Ein Zahlungssystem mit „virtuellem Bargeld“. Dies ist das Kernthema eines neuen Patents, das kürzlich von der US-Bank JP Morgan Chase eingereicht wurde. Was hat das mit Bitcoin zu tun? Nun, es lässt uns sicherlich über die berühmteste Kryptowährung der Welt nachdenken, und sogar das Finanzinstitut hat ihren zukünftigen Service mit der virtuellen Münze verglichen.

Laut JP Morgan können Benutzer mit den Funktionen dieses elektronischen Systems Zahlungen „völlig anonym“ ausführen, ähnlich wie bei Bitcoin. Außerdem müssen Benutzer bei Transaktionen keine „Verkabelungsgebühren“ bezahlen.

Kompletter Artikel

Coinbase sichert sich eine Investition von 25 Millionen US-Dollar

In einer Woche die Bitcoin-Firma Coinbase Ich habe zwei großartige Neuigkeiten erhalten: eine große Investition und einen Anstieg der Popularität, nachdem ich von nichts weniger als Time als das zweitaufregendste Startup des Jahres angesehen wurde.

Coinbase sicherte sich eine Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 25 Millionen US-Dollar, angeführt von der im Silicon Valley ansässigen Risikokapitalgesellschaft Andreessen Horowitz. An der Investition nahmen Union Square Ventures und Ribbit Capital teil.

Kompletter Artikel

Hersteller des physischen Herunterfahrens von Bitcoin Casascius durch FinCen

794px-Casascius_coinMike Caldwell, der Schöpfer der sehr beliebten physischen Bitcoins namens Casascius, erhielt kürzlich einen Brief von FinCen (Financial Crimes Enforcement Network), einem Teil des US-Finanzministeriums, in dem er behauptete, seine Aktivitäten fallen unter die Klassifizierung „Geldtransfer“.

Dies bedeutet, dass er einige staatliche und bundesstaatliche Lizenzen erhalten müsste, um weiterhin physische Kryptomünzen für seine Kunden zu prägen. Angesichts der Komplexität des Prozesses stoppte Caldwell alle Befehle von Casascius. Er verteidigt jedoch die Idee, dass er kein Geld überweist, und macht die Warnung von FinCen in diesem Fall unanwendbar. Dennoch ist sein Geschäft betroffen und die Einstellung des Betriebs ist eine Option.

Kompletter Artikel

Was ist neu an Bitcoin 0.8.6? Fehler und Blockgrößenbeschränkungen

Das Bitcoin Update 0.8.6 wurde diese Woche offiziell ins Leben gerufen und brachte der Community willkommene Neuigkeiten. Es geht nicht nur darum, von weniger Fehlern betroffen zu sein, sondern auch um die Änderungen, die an der Blockgröße vorgenommen wurden.

Es ist jetzt möglich, bis zu 27 kostenlose Transaktionen pro Block durchzuführen. Dies ist eine große Verbesserung im Vergleich zur Version 0.8.5. Eine weitere begrüßenswerte Änderung betrifft die Mindestausgabeanforderung, die nicht länger 0,01 BTC beträgt. Mit steigendem Wert wurde die Anforderung veraltet und beseitigt. Es kann jedoch vorkommen, dass einige Benutzer Probleme mit dem Update haben.

Kompletter Artikel

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map