Wöchentliche Zusammenfassung: PayPal Hub akzeptiert jetzt Bitcoin, FTC schließt Butterfly Labs und mehr

Dies ist die letzte wöchentliche Zusammenfassung von Bitcoin Examiner. Herzlich willkommen!

Greenpeace USA nimmt jetzt Bitcoin-Spenden über BitPay entgegen

1Die große Umweltorganisation Greenpeace hat bekannt gegeben, dass ihre amerikanische Niederlassung seit heute Bitcoin-Spenden entgegennimmt. Dies bedeutet, dass das Kryptowährungs-Ökosystem einen weiteren großen Namen in der Welt der Wohltätigkeit erobert, einen der bislang wichtigsten.

Greenpeace – eine riesige Organisation mit Niederlassungen in 40 verschiedenen Ländern und einem Budget von 200 Millionen US-Dollar – hat sich mit dem Zahlungsabwickler BitPay zusammengetan. Das in Atlanta ansässige Unternehmen wird für die Abwicklung aller Spenden und deren Umrechnung in Fiat-Währung verantwortlich sein.

Kompletter Artikel

BitOcean veröffentlicht einen Zwei-Wege-Bitcoin-Geldautomaten, um mit den Marktführern zu konkurrieren

BitOcean Technology Development Co. Ltd. hat in China entwickelte und hergestellte Bitcoin-Geldautomaten mit einer Funktionsliste veröffentlicht, die im Wettbewerb mit beliebten bestehenden Produkten stehen soll. Die neuen Maschinen – die zweite Generation, die von dem in Peking ansässigen Unternehmen entwickelt wurde – sind Zwei-Wege-Kioske, mit denen Benutzer Bitcoins kaufen und verkaufen können. Sie bieten Unterstützung für mehrere Währungen und Compliance-Funktionen, um die Vorschriften in verschiedenen Ländern einzuhalten.

Der Gründer und CEO von BitOcean, Xiaoning Nan, sagte gegenüber CoinDesk, das Unternehmen sei an Gesprächen mit mehreren Käufern und Betreibern beteiligt: ​​„Unser Hauptmarkt ist jetzt Asien, da wir in dieser Region allen unseren Kunden und Partnern den besten technischen Support bieten können. Aber wir möchten den BitOcean-Geldautomaten weltweit verkaufen. “.

Quelle: Coindesk

PayPal Hub integriert die Bitcoin-Zahlungsoption

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

PaypalPayPal hat endlich beschlossen, die Gerüchte zu beenden. Das Unternehmen gab diese Woche bekannt, dass es Bitcoin als Zahlungsoption integriert hat, jedoch nur über PayPals Payments Hub, die alternative Zahlungsplattform des Unternehmens für digitale Waren.

Laut dem Zahlungsprozessor BitPay können PayPal-Kunden mit einer Bitcoin-Geldbörse jetzt teilnehmende Händler in Kryptowährung bezahlen, wenn sie Spiele, Musik, Videos, Nachrichten, E-Books und andere Formen digitaler Inhalte kaufen.

Kompletter Artikel

Netagio: Die erste Bitcoin-Börse, die ISAE 3000 erreicht hat

Die britische Bitcoin-Börse Netagio ist die erste Bitcoin-Börse, die die Sicherheit ihres Bitcoin-Speichers mit einem internationalen Standard namens ISAE 3000 erreicht hat. ISAE steht für International Standard on Engagement: Es handelt sich um einen international anerkannten Standard, der vom International Auditing and Assurance Standards Board herausgegeben wird , IAASB. In einem vom IAASB bereitgestellten Handbuch wird erläutert, dass der ISAE-Standard andere Prüfungsaufträge als Prüfungen oder Überprüfungen historischer Finanzinformationen behandelt.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Wenn diese Definition der ISAE auf den vorliegenden Fall übertragen wird, bedeutet dies, dass Netagio seine Prozesse öffnen würde, um zu prüfen, wie gut das Unternehmen bei der Verwaltung und Speicherung der Bitcoins seiner Kunden abschneidet. Die Prüfung wurde in Form eines Audits von BDO LLP, einem in Großbritannien ansässigen Dienstleistungsunternehmen, durchgeführt. Bei der Prüfung wurde die Qualität der Prüfungsarbeit gemessen, einschließlich der Überprüfung von Berichten, der Unternehmensführung, der internen Compliance und anderer Bereiche, die für die Unternehmensverantwortung von entscheidender Bedeutung sind.

Quelle: CryptoCoinNews

Butterfly Labs von der FTC geschlossen

Schmetterlingslabors-Jalapeno-10600Der in Kansas ansässige Betrieb des Bitcoin-Bergbaumaschinenherstellers Butterfly Labs wurde von der Federal Trade Commission eingestellt. Die US-Behörde gab in einer online veröffentlichten Erklärung bekannt, dass die Klage auf Anordnung eines Gerichts im westlichen Distrikt von Missouri durchgeführt wurde.

Die Aktion – verbunden mit einer von der FTC gegen den Hersteller eingeleiteten Zivilklage – beendet die Gerüchte, die am vergangenen Samstag (19.) viral wurden, und verbreitet die Nachricht, dass Butterfly Labs von US-Marshalls überfallen wurden.

Kompletter Artikel

Belgische Steuerbehörde: Bitcoin-Geschäfte unterliegen nicht der Mehrwertsteuer

Die belgische Federal Public Service Finance (FPS) hat eine neue Erklärung veröffentlicht, in der festgestellt wird, dass bestimmte Transaktionen mit inländischen digitalen Währungen nicht der Mehrwertsteuer unterliegen. Die Entscheidung der Steuerbehörde wurde in einer E-Mail an die lokale digitale Börse Belgacoin enthüllt, die befürchtete, dass für den Handel mit digitalen Währungen Mehrwertsteuer gezahlt werden müsste.

Ein FPS-Sprecher bestätigte, dass Bitcoin-Handelstransaktionen derzeit vom Mehrwertsteuercode des Landes ausgenommen sind, da Bitcoins kein legales Zahlungsmittel sind. Die Agentur hat jedoch vorgeschlagen, dass diese Ausnahme nur vorübergehend sein kann.

Quelle: Coindesk

GMO und BitFlyer: 48.000 japanische Händler können Bitcoin akzeptieren

Screenshot-2014-06-03-at-1.06.01-PM-720x443Die 48.532 japanischen Händler, die derzeit die Zahlungsverarbeitungslösung von GMO Internet, das GMO Payment Gateway, verwenden, werden in naher Zukunft Bitcoin von ihren Kunden akzeptieren können. Die BTC-Zahlungsoption wird nach Angaben des Unternehmens, das als größte Plattform für die Kreditkartenverarbeitung des Landes gilt, im November eingeführt.

Um Bitcoin zu den anderen Zahlungsoptionen hinzuzufügen – derzeit Kreditkarten- und Überweisungsoptionen – arbeitet GMO Internet mit der lokalen Krypto-Börse BitFlyer zusammen, Japans derzeit größtem Bitcoin-Unternehmen. Die Plattform wurde im Januar 2014 vom ehemaligen Goldman Sachs-Händler Yuzo Kano ins Leben gerufen, um das Image des digitalen Geldes in Japan nach dem Mt. Gox Debakel und Insolvenzskandal.

Kompletter Artikel

Vietnam Exchange fügt Bitcoin Wallet mit Transaktionen außerhalb der Kette hinzu

Vietnams führende Börse Bitcoin Vietnam Co Ltd hat Brieftaschenfunktionen hinzugefügt, um die Speicherung zu vereinfachen und die täglichen Ausgaben für digitale Währungen im Land zu fördern.

Insbesondere können Benutzer von Bitcoin Vietnam Wallet Bitcoins in sofortigen Transaktionen außerhalb der Kette unter Verwendung der Bitcoin- oder E-Mail-Adressen der Empfänger an andere auf der Plattform senden. Off-Chain-Transaktionen erfolgen nahezu sofort außerhalb der Bitcoin-Blockkette mit ihren verzögerten Bestätigungszeiten. Benutzer können die Bitcoins in ihren Brieftaschen auch direkt an der Bitcoin Vietnam-Börse verkaufen, ohne zwischen ihnen wechseln zu müssen.

Quelle: Coindesk

Bitcoin-Spenden helfen bei der Entwicklung von Krebsmedikamenten

InhaltDie Bitcoin-Community kann jetzt ein erstaunliches Projekt mit einem noblen Ziel unterstützen: Krebs effektiv zu bekämpfen oder sogar zu heilen. Isaac Yonemoto, Chemiker und Freizeitprogrammierer, ist der Mann hinter dem Projekt, das das Forschungsprojekt 9-Desoxysibiromycin (9-DS) wieder zum Leben erwecken will.

Yonemoto hat das patentfreie Programm kürzlich online neu gestartet und daraus ein Crowdfunding-Projekt gemacht, das Bitcoin-Spenden akzeptiert. Der Chemiker möchte sowohl digitales Geld als auch Fiat-Währung sammeln, um die Krebsmedikamente 9-DS weiterzuentwickeln, eine vielversprechende Substanz, die nach frühen Tests eine Behandlung für Melanome, Nierenkrebs und Brustkrebs bieten könnte. Aus verschiedenen Gründen wurde das Projekt vor einigen Jahren aufgegeben.

Kompletter Artikel

Kryptoradio sendet Bitcoin erfolgreich über das finnische Fernsehsender

Technologie, die Bitcoin-Transaktionen ohne Internet ermöglichen könnte, ist nicht mehr nur theoretisch. Ein Team von Programmierern testet erfolgreich Kryptoradio, die experimentelle Software, die Bitcoin über ein nationales finnisches Fernsehsender überträgt. “Wir haben viele Hörerberichte in ganz Finnland erhalten”, sagte der Projektleiter und Koodilehto-Entwickler Joel Lehtonen gegenüber Cryptocoins News, “damit das Signal in allen Regionen Finnlands korrekt übertragen wird.”.

Die Entwickler erhielten die offizielle Genehmigung von Digita TV, einem nationalen Netzwerk, und starteten den Plan im Juli. Kryptoradio zog die Augen und Ohren der Community an, teilweise aufgrund der Hoffnung, dass es Bitcoin-Transaktionen in Regionen mit uneinheitlichem Internetdienst ermöglichen würde.

Quelle: CryptoCoinsNews

Untersuchungen der schwedischen Zentralbank belegen, dass Bitcoin die Wirtschaft nicht beeinflusst hat

800px-Riksbankshuset_Gothenburg_september_2010Eine kürzlich von der schwedischen Zentralbank veröffentlichte neue Studie zeigt, dass die wachsende Beliebtheit von Bitcoin die Stabilität der Wirtschaft des Landes nicht beeinträchtigt hat. Die Schlussfolgerung ist Teil des Artikels „What is Bitcoin“, der in der neuesten Ausgabe des Sveriges Riksbank Economic Review veröffentlicht und von Björn Segendorf, einem Mitglied der Finanzstabilitätsabteilung der Bank, verfasst wurde.

Neben der Analyse der Bitcoin-Nutzung in Schweden und der nicht vorhandenen Konsequenzen für die lokale Wirtschaft enthält der Artikel auch einen Überblick über das Kryptowährungsprotokoll, das Mining und die Preisbewegungen. Laut Segendorf sind Zahlungen für Privatkunden, die Bitcoin in Schweden akzeptieren, immer noch rar, genauer gesagt etwa 30 Unternehmen in Schweden ab Mitte August.

Kompletter Artikel

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map